Firmware & OSSmartphone

Xiaomi Mi Note 10 Lite wird auf Android 11 aktualisiert

Hast du ein Xiaomi Mi Note 10 Lite im Einsatz? Dann kannst du dich freuen! Der chinesische Hersteller verteilt ab sofort das Update auf Android 11, welches noch auf der hauseigenen Benutzeroberfläche MIUI 12 und noch nicht auf der kürzlich vorgestellten MIUI 12.5 basiert. Das Update aktualisiert das Gerät auf MIUI 12.1.1.0.RFNMIXM und wird wie gewohnt schrittweise verteilt, so dass es noch etwas dauern kann, bis es auch dein Mi Note 10 Lite erreicht.

Das Update wird Over-The-Air verteilt und bringt es auf eine satte Download-Grösse von 2,3 Gigabyte. Die Grösse könnte beim einen oder anderen zu Problemen führen, da der interne Speicherplatz auf 64 GB limitiert ist. Eine Speicherweiterung gibt es beim Xiaomi Mi Note 10 Lite bekanntlich nicht.

Neben den neuen Android 11-Features, gibt es mit dem Update auch den aktuellen Sicherheitspatch vom Januar 2021. Hast du das Update bereits erhalten? Dann kannst du deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren mit uns teilen.

admin

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"