Home / App / SwitchOff: Neue App macht Android kindersicher

SwitchOff: Neue App macht Android kindersicher

Aus der Schweiz erreicht uns nun die durchaus interessante App SwitchOff für Android-Geräte, mit der es möglich ist das Betriebssystem kindertauglich zu machen. Ich habe vor einiger Zeit einen Artikel geschrieben, wie man den Google Play Store kindersicher gestalten kann, die App SwitchOff geht einen Schritt weiter und macht das ganze OS kindersicher bzw. kindertauglich.

Ein Blick dürfte sich auf jeden Fall lohnen. Anbei noch die offizielle Pressemitteilung zur App SwitchOff, die es unter diesem Link zum Preis von CHF 0.99 gibt.

Wer Kinder hat, kennt vermutlich das Problem: Allzu gerne spielen bereits die Kleinsten überraschend geschickt mit dem Smartphone oder Tablet herum – doch längst nicht alle Apps und Inhalte sind kindertauglich. Und ältere Kinder und Jugendliche, die bereits ein eigenes Gerät bekommen haben, nutzen dieses häufig sehr intensiv und unkontrolliert, was naturgemäß zu Streit und Ärger mit den Eltern führt.

Smartphone-Kindersicherung aus der Schweiz
Eine Lösung bietet die neue Android-App SwitchOff (http://www.switch-off.ch/). Die in der Schweiz gemeinsam mit Eltern entwickelte App fungiert als Kindersicherung für das Smartphone oder Tablet. Im Unterschied zu anderen, häufig wenig praktikablen und schlecht nutzbaren Lösungen bietet SwitchOff die Möglichkeit, granular festzulegen, welche Apps und Funktionen zu welchen Zeiten genutzt werden können.

Individuell einstellbar
Dadurch lässt sich beispielsweise einstellen, dass die für ältere Kinder auch sicherheitsrelevante Telefonfunktion jederzeit aktiv ist, während bestimmte Spiele-Apps oder der Browser täglich nur für einen begrenzten Zeitraum oder abends bis zu einer bestimmten Uhrzeit genutzt werden können. Umgekehrt lassen sich für kleinere Kinder Telefonie und SMS sowie Messenger-Dienste generell sperren, um eine versehentliche Nutzung zu verhindern. Eltern können das Gerät dadurch auch einmal beruhigt zum Spielen aus der Hand geben. Sofern die Nutzung des Google Play Stores erlaubt wird, müssen neu installierte Apps ebenfalls von den Eltern freigegeben werden.

Einfache Einrichtung
Die Regeln für Apps und Funktionen lassen sich detailliert auf Basis von Wochentagen und Uhrzeiten festlegen. SwitchOff wird lediglich einmal eingerichtet und stellt technisch eine eigene Bedienoberfläche für Kinder dar, die auch bei einem Neustart des Geräts automatisch geladen wird. Die Absicherung bzw. Freischaltung des Smartphones oder Tablets erfolgt über eine „Eltern-PIN“. Home-, Menü- und Back-Tasten sind in der SwitchOff-Oberfläche gesperrt. Mit dem Eltern-Code ist ein jederzeitiger Wechsel auf die reguläre Geräteoberfläche möglich.

App, die Eltern und Kindern hilft
Bereits verfügbare Kindersicherungs-Apps haben mich größtenteils enttäuscht“, sagt App-Entwickler Premtim Sermaxhaj. „Entweder lässt sich nur alles auf einmal sperren, ohne differenzieren zu können, oder die Benutzerfreundlichkeit der Bedienoberfläche lässt stark zu wünschen übrig. SwitchOff wurde gemeinsam mit Eltern entwickelt, um eine App bieten zu können, die Eltern und Kindern gleichermaßen hilft, einfach installier- und anwendbar ist und sich daran orientiert, wie Smartphones und Tablets heute tatsächlich von Kindern und Jugendlichen genutzt werden.“

Verfügbarkeit und Preis:
SwitchOff steht über Google Play zur Verfügung. Die App kostet zum Start in einer begrenzten Sonderaktion 0,98 Euro und läuft auf Android-Smartphones und -Tablets ab Version 4.0.3.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Shazam: Gibt Apple heute den Kauf bekannt?

Wie heisst schon wieder dieser Song, der gerade im Radio läuft? Genau bei dieser Frage, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen