Smart Home

Neue Roboter braucht das Land: Neuer Saug- und Wischroboter von iRobot ab Juli in der Schweiz erhältlich

iRobot hat kürzlich mit dem Roomba s9+ und dem Braava jet m6 zwei neue Haushaltsroboter vorgestellt, die ab voraussichtlich Mitte Juli 2019 in der Schweiz auf den Markt kommen. Beim Roomba s9+ haben wir es mit einem Saugroboter mit der automatischen Absaugstation Clean Base zu tun. Laut iRobot ist der neue Roomba s9+ der bisher intelligenteste, leistungsstärkste und gründlichste Saugroboter.

Der Braava jet m6 hingegen, wischt auf Wunsch anschliessend die vorher vom Saugroboter gereinigten Flächen. Mittels Imprint-Kopplungstechnik lassen sich die beiden Roboter miteinander verbinden, damit der Roomba s9+ erst saugt und der Braava jet m6 anschliessend wischt – automatisch und ohne Eingreifen des Nutzers. Der Braava jet m6 reinigt mehrere Räume und grosse Flächen durch fortschrittliche Navigation und Kartierung.

Letztes Jahr haben wir den Roomba Saugroboter mit der Fähigkeit ausgestattet, sich Grundrisse zu merken und seinen Behälter automatisch zu leeren, wodurch ein bei Haushaltsrobotern bisher unbekanntes Level an Reinigungsautomatisierung entstanden ist“, sagt Colin Angle, Vorstandsvorsitzender und CEO von iRobot. „Mit der Markteinführung des Roomba s9+ und des Braava jet m6 hat iRobot einen weiteren Meilenstein in der Automatisierung von Haushaltsrobotern erreicht. Nicht nur müssen sich Nutzer nun um das Staubsaugen wochenlang keine Gedanken mehr machen. Ihre Saug- und Wischroboter arbeiten nun sogar selbständig zusammen – sie saugen und wischen nacheinander und automatisch, ohne dass der Nutzer eingreifen muss.

Der Roomba s9+ Saugroboter und der Braava jet m6 Wischroboter sind die fortschrittlichsten Roboter, die iRobot bisher gefertigt hat – und die aktuell besten verfügbaren Reinigungsroboter für Zuhause“, sagt Christian Cerda, COO von iRobot. „Kunden, die eine Hochleistungsreinigung bis ins kleinste Detail wünschen, werden die herausragende Saugkraft des Roomba s9+ und seine Fähigkeit, bis tief in schmutzige Ecken zu reinigen, schätzen. Zusammen mit seinen optimierten Reinigungsfunktionen bietet die Intelligenz des Braava jet m6 im Kartieren und Navigieren Anwendern einen Roboter, der ihr gesamtes Zuhause wischen kann.

In der iRobot HOME App können Anwender eine gekoppelte Reinigung starten und auswählen, ob nur bestimmte Räume oder ein gesamtes Stockwerk ihres Zuhauses gereinigt werden sollen. Zuerst saugt der Roomba s9+ die ausgewählte Fläche. Sobald dies abgeschlossen und der Roomba wieder zu seiner Station zurückgekehrt ist, beginnt der Braava jet m6 mit dem Wischvorgang. Nutzer erhalten Benachrichtigungen, wenn Saug- und Wischvorgang abgeschlossen sind. Die Imprint-Kopplungstechnik funktioniert auch mit dem Roomba i7+ Saugroboter.

Preis und Verfügbarkeit in der Schweiz

  • Der Roomba s9+ Saugroboter mit Clean Base Automatische Absaugstation ist voraussichtlich ab
    Mitte Juli für CHF 1’499.- (UVP) erhältlich.
  • Der Braava jet m6 Wischroboter ist ebenfalls ab circa Mitte Juli 2019 im Handel und auf irobot.ch für
    CHF 699.- (UVP) erhältlich.
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close