GadgetSmartphone

LG G3 Präsentation im Juni, Smartwatch und Nexus 6 auch von LG?

Die Kollegen von Gizmodo Deutschland haben interessante Informationen auf dem Mobile World Congress 2014 in Erfahrung bringen können. Demnach wird LG bereits im Juni den Nachfolger des LG G2 präsentieren, der dann wohl als LG G3 auf den Markt kommen wird. Damit würde LG den Nachfolger früher als erwartet vorstellen, schliesslich wurden die Vorgänger jeweils im August vorgestellt.

Ausserdem wollen die Kollegenerfahren haben, dass LG auch wieder für die Herstellung des Nexus 6 verantwortlich sein wird. Als Grundlage wird das LG G3 verwendet. Bereits das Nexus 5 wurde auf Grundlage vom LG G2 hergestellt, dennoch konnte man optisch zumindest keine Ähnlichkeit feststellen. Im gleichen Atemzug mit dem Nexus 6 wird auch wiederum eine Smartwatch genannt, die in Zusammenarbeit mit Google entstehen soll.

Ob und was wir schlussendlich von LG sehen werden, wird sich in den kommenden Monaten zeigen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close