Gaming

Aare You Safe: Darf’s ein “Schwumm” in der Aare sein?

Als Berner kühle ich mich im Sommer gerne in der Aare (Fluss in der Schweiz) ab. Das die Aare aber nur für geübte Schwimmer geeignet ist und auch Gefahren birgt, geht leider hin und wieder komplett unter. Genau auf diese Gefahren möchte das jetzt pünktlich zur Badesaison lancierte “Aare You Safe“-Game aufmerksam machen.

Das Spiel im hübschen Retro-Stil kann kostenlos im Google Play Store und Apple App Store heruntergeladen werden. Als Spieler kann man sich in in das kühle Nass begeben. Das Ziel ist es, eine möglichst hohe Punktzahl zu erreichen. Punkte sammelt man mit nützlichen Gegenständen im Wasser, beispielsweise Glace oder Sonnencremes.

Durch das ausweichen von verschiedenen Hindernissen, wie Felsen, Wirbel oder Baumstämme, tankt man Energie und kann deutlich länger in der Aare verbringen. Geht die Energie aus, muss man sich zum nächsten Ausstieg begeben.

Aare You Safe?
Aare You Safe?
Entwickler: Approppo GmbH
Preis: Kostenlos
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close