Home / Smartphone / LG G Flex 2 auf der CES in Las Vegas vorgestellt

LG G Flex 2 auf der CES in Las Vegas vorgestellt

LG hat auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas das LG G Flex 2 offiziell vorgestellt. Das Display ist wie bereits beim Vorgänger wieder vertikal gebogen. Allerdings ist das Display jetzt auf 5,5 Zoll geschrumpft, hat aber dafür mit 1920 x 1080 Pixel eine höhere Auflösung. Ausserdem soll das Display laut LG deutlich widerstandsfähiger sein.

Unter der Haube kommt der brandneue Snapdragon 810 Prozessor zum Einsatz, der von 2 GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Der Prozessor ist somit 64-Bit-fähig. Der interne Speicherplatz beläuft sich auf 16 oder 32 GB – je nach Modell. Auf der Rückseite kommt eine 13 Megapixel OIS+-Kamera mit Laser-Autofokus zum Einsatz. Die Frontseite ist mit einer 2 Megapixel-Kamera ausgestattet. Des Weiteren sind LTE, WLAN-ac, GPS, NFC und Bluetooth 4.0 mit von der Partie.

Die Rückseite besteht wieder aus einem speziellen Material, das sich selbst heilen kann. Leichte Kratzer verschwinden nach einer gewissen Zeit automatisch – was beim Vorgänger schon relativ gut geklappt hat.

via

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

BQ Aquaris U2 und U2 Lite sind offiziell

Der spanische Hersteller BQ stellte in dieser Woche auch die neuen Aquaris U2 und Aquaris …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen