Smartphone

Samsung Galaxy S4: Sechs Millionen verkaufte Geräte

Glaubt man der chinesischen Webseite The Chosun Ilbo, hat Samsung bereits sechs Millionen Samsung Galaxy S4 bis zum 10. Mai 2013 verkaufen können und rechnet in diesem Monat damit, dass die magische 10 Millionen Grenze erreicht wird. Die Angaben stammen angeblich von Samsung, die sich aber noch nicht offiziell dazu geäussert haben.

Falls die Angaben tatsächlich stimmen, hätte Samsung einen neuen, eigenen Rekord aufgestellt. Bekanntlich benötigte Samsung beim Galaxy S3 knapp 60 Tage bis die 10 Millionen Marke erreicht wurde, beim Galaxy S2 waren es sogar noch 150 Tage. Wenn sich die Verkaufszahlen weiterhin so blendend weiterentwickeln, dürfte Samsung schon bald an die Verkaufszahlen von Apple heran kommen.

via unwired view / Quelle Mobilfip.de

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close