Smartphone

Sony Xperia Z2 offiziell vorgestellt

Auf dem diesjährigen Mobile World Congress hat Sony wie erwartet mit dem Sony Xperia Z2 das neue Flaggschiff vorgestellt. Überraschungen sucht man beim neuen Flaggschiff allerdings vergebens.

Das Sony Xperia Z2 hat ein 5,2 Zoll grosses FullHD-Triluminos-Display mit X-Reality for mobile integriert. Unter der Haube werkelt ein 2,3 GHz starker Snapdragon 800 Prozessor, der von satten 3GB Arbeitsspeicher unterstützt wird. Fotos macht die Hauptkamera mit 20,7 Megapixel, Videos können auch in 4K aufgenommen werden. Der interne Speicherplatz beläuft sich auf 16GB, der allerdings mit microSD-Karten erweitert werden kann. Sony-typisch ist das Gerät zudem IPX5 und IPX8 (wasserdicht), wie auch IP5X (staubdicht) zertifiziert. Der Akku hat eine Kapazität von 2300mAh und bleibt demnach unverändert. Darüber hinaus wird LTE, MHL und NFC unterstützt.

Das Sony Xperia Z2 kommt im zweiten Quartal für 599 Euro (UVP) in Schwarz, Weiss und Violett auf den Markt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close