HotSmartphone

Google Pixel (XL): Provider leaken Pressefotos und weitere Daten

Morgen wird Google endlich die beiden neuen Smartphones Pixel und Pixel XL offiziell vorstellen. Vor der Präsentation sind aber nun schon erste Pressefotos und weitere Informationen zu den beiden neuen Google-Smartphones aufgetaucht, die übrigens von HTC entwickelt werden. Die Bilder und Informationen stammen vom kanadischen Provider Bell und dem englischen Händler Carphone Warehouse.

Wirklich überraschend sind ja die Informationen und auch die Pressefotos nicht, schliesslich sind schon zahlreiche Leaks veröffentlicht worden. Heute können wir euch aber erstmals hochauflösende Pressefotos präsentieren, dank Carphone Warehouse. Neben dem kleineren Google Pixel, sehen wir auch das grössere Google Pixel XL in schwarz. Die beiden Smartphones sehen sich optisch sehr ähnlich, nur der Displayrand fällt beim Google Pixel XL etwas schmaler aus – zumindest sieht es auf den Fotos so aus.


Dann hätten wir für euch noch die Spezifikationen zu den beiden Smartphones. Während das Google Pixel XL ist mit einem 5,5 Zoll grossen QHD-Display ausgestattet ist, kommt das kleinere Modell mit einem 5 Zoll grossen FullHD-Display daher. Bei beiden Display wird die AMOLED-Technologie eingesetzt. Unter der Haube kommt der Snapdragon 821-SoC zum Einsatz, der je nach Modell mit 3 oder 4GB RAM Arbeitsspeicher flankiert wird. Die Kamera auf der Rückseite löst wie erwartet mit 12 Megapixeln auf und kommt mit 1,55μm-PIxel und einer f/2.0 Blende daher. Die Frontkamera macht immerhin Fotos mit 8 Megapixeln. Der Akku hat beim Google Pixel eine Kapazität von 2770 mAh und beim Google Pixel XL 3450 mAh.

Preislich werden die beiden Smartphones leider nicht wirklich als Schnäppchen durchgehen – ab 650 US-Dollar soll es losgehen. Wahrscheinlich dürften wir in Europa dann mit ungefähr 649 Euro als Einstieg rechnen, dieser Preis wird dann wiederum in CHF umgerechnet.

google_pixel_leak2 google_pixel_leak

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close