AppSmartphone

Samsung Bixby: Digitaler Assistent kann Umgebung und Gegenstände analysieren

Die Kollegen von SamMobile haben wieder einmal neue Informationen zum digitalen Assistenten Samsung Bixby veröffentlicht, der mit grosser Wahrscheinlichkeit mit dem Samsung Galaxy S8 (Plus) vorgestellt wird und von Samsung sogar schon so halbwegs bestätigt wurde. Demnach wird der digitale Assistent direkt mittels eines Buttons in die Kamera-App integriert, womit die Umgebung, Texte und Gegenstände analysiert werden kann.

Sobald ihr Bixby in der Kamera-App aktiviert, sucht der digitale Assistent automatisch nach Informationen zum entsprechenden Gegenstand bzw. fokussierten Bereich. Laut SamMobile kann diese Funktion mit Google Goggles verglichen werden, jedoch mit einem deutlich grösseren Funktionsumfang. Da der digitale Assistent tief in andere Apps integriert ist, können auch gleich Käufe getätigt werden. Ein Beispiel: Ihr beauftragt Bixby damit, eine bestimmte Tasche im Internet zu suchen. Wird diese von Bixby aufgespürt, kann der digitale Assistent auch gleich die Bestellung vornehmen – mehr oder weniger automatisch.

Der digitale Assistent wird zwar zuerst nur für das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8 Plus verfügbar sein, soll aber im Laufe des Jahres auf weitere Geräte kommen.

via SamMobile

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close