Smartphone

Samsung Galaxy S8(+) verkauft sich fast doppelt so schnell, wie der Vorgänger

Das Samsung Galaxy S8(+) ist definitiv ein sehr schickes Smartphone, welches vor allem mit der Frontpartie zu überzeugen vermag. Das kommt wohl auch bei den Kunden ganz gut an, denn das Galaxy S8 soll sich im Vergleich zum Vorgänger, dem Galaxy S7 (edge), fast doppelt so schnell verkaufen. Demnach müsste Samsung den Meilenstein von 10 Millionen verkauften Exemplaren bereits erreicht haben oder in den nächsten Tagen erreichen.

Das Samsung Galaxy S7 (edge) hat den Meilenstein von 10 Millionen verkauften Exemplaren nach 74 Tagen erreicht, das Galaxy S6 nach 75 Tagen. Bestätigt wurde der Meilenstein allerdings noch nicht und weltweite Verkaufszahlen fehlen ebenso. Dafür hat Samsung aber bestätigt, dass im Heimatmarkt Südkorea mittlerweile mehr als eine Million Exemplare verkauft werden konnten.

Läuft bei Samsung, oder? Mal schauen, ob der Erfolg des Galaxy S8 weiterhin anhält.

Quelle: The Investor / via mobiflip.de

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close