Firmware & OS

Android O wird wohl die Version 8.0 erhalten

Google hat Android O bereits vor einigen Wochen vorgestellt und mittlerweile steht auch schon die zweite Developer Preview dazu zum Download bereit. Welche Versionsnummer und welchen Namen einer Süssigkeit die nächste Android-Version tragen wird ist hingegen noch nicht (offiziell) bekannt. Zur Versionsnummer gibt es aber nun handfeste Informationen, dass Android O wohl die Version 8.0 erhalten wird.

Den Hinweis dazu liefern die Google-Apps Photos und Keep, in denen Hinweise auf Android 8.0.0 gefunden wurden. In den anderen bekannten Apps wie Gmail oder Gboard, verwendet Google hingegen noch Android O. Natürlich könnte es sich bei diesem Hinweis auch einfach um einen Fehler seitens Google handeln, wobei ich ehrlich gesagt nicht davon ausgehe.

Mit grosser Wahrscheinlichkeit wird die nächste Android-Version O die Versionsnummer 8.0 tragen. Jetzt stellt sich nur noch die Frage, welchen Beinamen die nächste Android-Version erhalten wird. Viele Süssigkeit mit O gibt es bekanntlich nicht, weshalb es mich absolut nicht überraschen würde, wenn sich Google für Oreo entscheiden wird – sofern sie dann auch die Rechte dafür nutzen dürfen.

Quelle: XDA Developers

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close