Home / Smartphone / Motorola RAZR i erhält Update auf Android 4.1 Jelly Bean

Motorola RAZR i erhält Update auf Android 4.1 Jelly Bean

Motorola wurde in der Vergangenheit immer wieder für die schlechte Updatepolitik ihrer Smartphones kritisiert – zurecht, wie wir finden. Doch heute gibt es endlich auch mal gute Neuigkeiten! In Frankreich wird aktuell das Update auf Android 4.1 Jelly Bean für das Motorola RAZR i ausgerollt. Das RAZR i setzt auf einen starken Intel-Prozessor mit 2GHz.

Das Update wird Over-The-Air auf das Gerät ausgerollt. Bedenkt bitte, dass die Updates gestaffelt ausgerollt werden, somit könnte es noch ein paar Tage dauern, bis die Benachrichtigung auch bei euch eintrifft.

via

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Nokia 8: Das erste Bild zum Android-Flaggschiff ist da

Evan Blass hat es wieder einmal getan! Zuerst lieferte Blass auf Twitter einen ersten Teaser …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen