Home / Smartphone / Samsung Galaxy Note 2: Nach Update auf Jelly Bean 4.1.2 mit Akku-Problemen?

Samsung Galaxy Note 2: Nach Update auf Jelly Bean 4.1.2 mit Akku-Problemen?

Samsung rollt aktuell in verschiedenen Ländern das Update auf Android 4.1.2 Jelly Bean für das Samsung Galaxy Note 2  aus. Schaut man in verschiedenen Support-Foren oder Blogs vorbei, so scheint  sich mit dem Update auf 4.1.2 ein Akku-Problem eingeschlichen zu haben. Lars von AllAboutSamsung.de berichtet sogar, dass sich bei ihm die Laufzeit des Akkus um 20 bis 30 Prozent gesenkt hat.

Derzeit ist nicht bekannt, aus welchem Grund sich die Akkulaufzeit so drastisch gesenkt hat. Kann jemand von euch dasselbe Problem nachvollziehen?

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

LG V30: Logo des Plus-Modells geleakt, Quad-DAC für alle

Am 31. August 2017 wird LG sein nächstes Flaggschiff-Smartphone LG V30 im Vorfeld der IFA …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen