Home / Smartphone / Samsung Galaxy Note 3 und Galaxy S4 erhalten Update auf Android 4.4.2 KitKat

Samsung Galaxy Note 3 und Galaxy S4 erhalten Update auf Android 4.4.2 KitKat

Ab sofort verteilt Samsung das Android 4.4.2 KitKat Update für das Galaxy Note 3 und Galaxy S4 auch in Deutschland. Das Update ist satte 400MB gross und sollte darum über ein WLAN-Netzwerk heruntergeladen werden. Das Update verbessert bei beiden Geräten die Performance und die Akkulaufzeit. Ausserdem erhöht sich der freie Arbeitsspeicher beim Galaxy Note 3 von 2,38GB auf 2,71GB.

Das Update steht für brandingfreie Geräte zum Download bereit.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee Mix 2: Günstiges Smartphone mit wenig Displayrand kann für 162 Euro vorbestellt werden

Vor wenigen Wochen hat der chinesische Hersteller Vernee sein neues Smartphone Vernee Mix 2 offiziell …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen