Home / Smartphone / Shamu: Neues Nexus-Smartphone von Motorola?

Shamu: Neues Nexus-Smartphone von Motorola?

Glaubt man den Kollegen von Androidpolice, so wird das nächste Nexus-Smartphone von Motorola unter dem Codenamen „Shamu“ entwickelt. Bekanntlich verwendet Google als Codename immer wieder Meerestiere, weshalb „Shamu“ (bekannter Orca) bestens passen würde. Glaubt man der Quelle, so wird das Display eine Displaydiagonale von 5,9 Zoll aufweisen.

Im Bug Tracker der Android L Dev Preview ist zumindest ein Eintrag der das Gerät bestätigt vorhanden: Build Number: aosp_shamu-userdebug L MASTER.M03400 1078 test-keys

Offiziell wurde natürlich noch nichts bestätigt. Sobald weitere Informationen bekannt sind, werden wir euch natürlich entsprechend informieren.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen