Home / OS / Android 5.1 soll ab März verteilt werden, sagt HTC

Android 5.1 soll ab März verteilt werden, sagt HTC

Das nächste, grössere Firmware-Update für Android soll bereits im März verteilt werden. Die Rede ist offensichtlich von Android 5.1, das bereits auf einigen Geräten der One-Reihe landete. Der Produktmanager von HTC, Mo Versi, machte diese Information publik und beschreibt das Update als „MR“. Damit dürfte wohl ein Major Release oder ein Maintenance Release gemeint sein, wie die Kollegen von mobiflip.de vermuten.

Grundlegend neue Features darf man sich mit dem Update aber nicht erhoffen. Google wird mit dem Update wahrscheinlich die zahlreichen Fehler beheben, die sich bei der Entwicklung eingeschlichen haben.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Essential Phone PH-1: Public-Beta zu Android 8 Oreo startet in Kürze

Andy Rubin, der Erfinder von Android, hat im Mai dieses Jahres mit dem Essential Phone …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen