Home / Gadget / Sonos stellt smarten Lautsprecher am 4. Oktober 2017 vor

Sonos stellt smarten Lautsprecher am 4. Oktober 2017 vor

Erst gestern habe ich darüber berichtet, dass ein smarter Lautsprecher von Sonos bei der amerikanischen Zulassungsbehörde gesichtet wurde. Bei den Kollegen von The Verge ist inzwischen eine Einladung für ein Event am 4. Oktober 2017 in New York eingetrudelt. Die Einladung mit dem abgebildeten Mund ist unmissverständlich, Sonos wird im Oktober einen smarten Lautsprecher präsentieren.

Der smarte Lautsprecher soll laut dem Eintrag bei der FCC mit Fernmeldemikrofone ausgestattet sein und mehrere Sprachassistenten unterstützen. Weitere Informationen sind bisher nicht durchgesickert. Preislich dürfte der smarte Lautsprecher von Sonos höher Der Preis für den smarten Lautsprecher dürfte definitiv höher ausfallen als von Google Home und Amazon Echo.

Vermutlich wird Sonos am 4. Oktober 2017 dann auch gleich die Unterstützung von Amazon Alexa für die bestehenden Lautsprecher ankündigen.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Smart Home: Homematic IP unterstützt jetzt auch den Google Assistant

Schon ab dieser Woche dürfen sich Besitzer des Smart Home-Systems Homematic IP über die Integration …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen