Home / Smartphone / Samsung Galaxy Note 8 ab sofort in der Schweiz verfügbar, erstes Firmware-Update auch schon da

Samsung Galaxy Note 8 ab sofort in der Schweiz verfügbar, erstes Firmware-Update auch schon da

Das Samsung Galaxy Note 8 ist ab heute in Deutschland, Österreich und der Schweiz offiziell im Handel erhältlich. Wer sich das Smartphone bis gestern Abend vorbestellt hat, darf sich zusätzlich auf die Docking-Station DeX freuen. Mit Samsung DeX kann das Galaxy Note 8 wie ein Desktop-PC direkt mit einem grossen Bildschirm genutzt werden. Samsung hat für das Galaxy Note 8 eine unverbindliche Preisempfehlung von 1049 Franken ausgesprochen. Bei microspot.ch kann das Gerät hingegen schon für 969 Franken gekauft werden.

Passend zum heutigen Marktstart hat Samsung ein umfangreiches Firmware-Update veröffentlicht. Das Update ist knapp 570 Megabyte gross und nimmt Optimierungen an der Kamera, dem induktiven Laden und der Performance vor. Das Update dürfte gleich nach dem ersten Start bei euch zum Download angeboten werden.

Hat jemand von euch das Galaxy Note 8 erhalten? Zufrieden?

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

OnePlus 5T: Nach Kamera-Update auf Augenhöhe mit Google Pixel 2? Nö.

OnePlus hat vor wenigen Tagen ein neues System-Update für das OnePlus 5T veröffentlicht. Das Update …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen