Smartphone

HTC will sich in diesem Jahr auf günstige Smartphones konzentrieren

Wie aus einem aktuellen Reuters-Interview mit dem CFO hervorgeht, will sich der taiwanische Hersteller HTC in diesem Jahr vermehrt auf günstige Einsteiger-Smartphones konzentrieren. Warum nun dieser Richtungswechsel? Laut dem CFO war die Entscheidung sich auf Highend-Smartphones zu fokusieren schlichtweg falsch.

Bleibt zu hoffen, dass HTC noch die Kurve kriegt – viel Zeit bleibt ihnen wohl oder übel nicht mehr übrig.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close