Smartphone

Motorola Moto X+1 zeigt sich auf erstem Pressebild

Eigentlich wollte Evan Blass, der Kopf hinter @evleaks, damit aufhören jeweils Leaks aus der Technikwelt zu veröffentlichen. Doch wie es scheint, fällt ihm der Rückzug schwieriger als erwartet. Warum? Er hat nun das erste Pressebild vom kommenden Motorola Moto X+1 veröffentlicht bzw. geleakt. Die offizielle Vorstellung dürfte am 4. September 2014 in Chicago über die Bühne gehen, zumindest hat Motorola an diesem Datum zu einem Event eingeladen.

Das Motorola Moto X+1 wird mit einem Snapdragon 801 Prozessor, der von 2GB Arbeitsspeicher unterstützt wird, 32GB interner Speicherplatz, eine 12 Megapixel-Hauptkamera, eine 5 Megapixel-Frontkamera und einen 2900mAh starken Akku verbaut haben. Das Display soll auf 5,2 Zoll gewachsen sein und bietet eine Full HD-Auflösung.

Quelle @evleaks

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close