Smartphone

Samsung-Smartphones in Zukunft mit MediaTek-Prozessoren?

Bisher setzt Samsung vor allem Prozessoren aus eigener Produktion oder vom kalifornischen Hersteller Qualcomm ein. Das dürfte sich aber nach und nach ändern. Beim aktuellen Flaggschiff-Smartphone Samsung Galaxy S6 (edge) setzt Samsung bekanntlich nur noch auf den hauseigenen Prozessor Exynos 7420. Auch sollen die Gespräche mit dem taiwanesischen Hersteller MediaTek langsam voran kommen.

Dazu liess Zhu Shan-gzu, Debuty General Manager bei MediaTek, verlauten, dass man mit Samsung kleine Fortschritte erzielen konnte. „We made progress little by little in some direction.“

Es dürfte noch eine Zeit lang dauern, bis wir die ersten Samsung-Smartphones mit einem MediaTek-Prozessor sehen werden. Ich gehe dann davon aus, dass wir die günstigen MediaTek-Prozessoren vor allem im Einsteigerbereich antreffen werden.

via mobiflip / Quelle Ctimes

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close