Smartphone

Sony Xperia C4: Neues Selfie-Smartphone mit 5 Megapixel-Frontkamera vorgestellt

Sony hat mit dem Xperia C4 ein neues Selfie-Smartphone vorgestellt, das sich vor allem an die Jüngeren unter uns richtet. Für ein gutes Selfie-Smartphone wird eine gute Frontkamera benötigt, so viel steht fest. Im Xperia C4 kommt immerhin eine 5 Megapixel-Frontkamera zum Einsatz, auf der Rückseite eine 13 Megapixel-Kamera. Andere Hersteller setzen bei der Frontkamera teilweise schon 8 Megapixel-Module ein.

Die weiteren Spezifikationen lesen sich gut: Full HD-IPS-Display (1920 x 1080 Pixel), 1,7 GHz 64-Bit MediaTek MTK6752 Octa-Core-Prozessor, 2 GB RAM, 16 GB interner Speicherplatz, microSD-Slot und einen 2600 mAh Akku. Ausgeliefert wird das Selfie-Smartphone mit Android 5.0 Lollipop. Ab Juni wird das Gerät in ausgewählten Märkten als Single- und Dual-SIM-Version auf den Markt kommen. Wie viel das Gerät kosten wird, ist bisher nicht bekannt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close