Gaming

Pokemon GO: Ist der grosse Hype schon wieder vorbei?

Pokemon hier, Pokemon da. Ja, in den letzten Wochen war Niantic’s Pokemon GO praktisch überall präsent. Das Spiel hat einen regelrechten Hype ausgelöst. Teilweise waren knapp 45 Millionen Nutzer pro Tag aktiv – wahnsinnig! Doch wie es nun aussieht, ist der grosse Hype rund um Pokemon GO schon wieder vorbei.

Aktuell sollen “nur” noch 30 Millionen aktive Nutzer pro Tag gezählt werden. Gut möglich, dass sich bereits im nächsten Monat die Zahl nochmals halbieren wird, sofern Niantic nicht bald ein umfangreiches Update bereitstellen wird. Laut dem Entwickler-Studio hat man zwar noch sehr viele Ideen im Köcher, die man in Pokemon GO umsetzen möchte. Diese sollten auf jeden Fall aber nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Nicht nur die Nutzerzahl hat sich verkleinert, auch die Spielzeit der aktiven Nutzer hat sich deutlich verkürzt. Das ist wiederum ein Indiz darauf, dass das Spiel halt nicht wirklich einen grossen Umfang bietet.

[asa]B01HQ55NPI[/asa]

via Bloomberg, ArsTechnica, Smartdroid

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button