Wearable

Android Wear 2.0: Fünfte und letzte Dev-Preview steht zum Download bereit

Google hat wie angekündigt, die fünfte und somit letzte Developer Preview von Android Wear 2.0 veröffentlicht. Dem finalen Rollout von Android Wear 2.0 am 9. Februar 2017 dürfte somit nichts mehr im Wege stehen. Auch dürften Google und LG schon bald die beiden Smartwatches LG Watch Style und LG Watch Sport enthüllen, das wahrscheinlich nicht auf einem speziellen Event stattfinden wird.

Die Android Wear-Smartwatches können bereits seit fast zwei Jahren mit Apple iOS genutzt werden. In der fünften Dev-Preview besteht neu die Möglichkeit, dass auch Besitzer eines iPhones die Apps für die Smartwatch installieren können. Zudem hat Google folgende Änderungen auf dem offiziellen Blog bekannt gegeben:

  • Navigation Drawer: Flip a flag to toggle to the single-page, icon-only action drawer, which provides faster, more streamlined navigation to different views in your app.
  • NFC HCE support: NFC Host Card EmulationFEATURE_NFC_HOST_CARD_EMULATION is now supported.
  • ProGuard and Complication API: New ProGuard configuration means complication data container classes will no longer be obfuscated. This fixes a ClassNotFoundException when watch faces are trying to access data supplied by a complication data provider.
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close