Smartphone

Samsung Galaxy S8 Active: Sieht so die Outdoor-Variante aus?

Das Samsung Galaxy S8 gilt als ziemlich empfindliches Smartphone und sollte keinesfalls fallen gelassen werden, wie einige Tests untermauern. Eine robustere Variante könnte früher oder später mit dem Galaxy S8 Active in den Handel kommen, davon ist jetzt beim Wireless Power Consortium ein erstes Foto geleakt worden.

Darauf können wir ein Galaxy S8 ohne abgerundeten Seiten sehen, das aber trotzdem mit viel Display und im Format 18,5:9 daherkommt. Damit das Gerät auch den einen oder anderen Sturz überlebt, verpasst Samsung der Active-Variante einen etwas breiten Rahmen. Das sieht auf den ersten Blick nicht mehr ganz so „futuristisch“ wie beim Galaxy S8 aus, dürfte aber der Robustheit des Geräts entgegenkommen.

Ob das Samsung Galaxy S8 Active jemals in Europa auf den Markt kommen wird, ist hingegen noch völlig offen. Der Vorgänger Galaxy S7 wurde zwar ebenfalls in einer Active-Variante vorgestellt, jedoch war dieses Smartphone den Kunden des amerikanischen Providers AT&T vorbehalten. Offiziell wurde das Gerät übrigens auch noch nicht durch Samsung bestätigt.

Quelle: Caschys

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close