Firmware & OSSmartphone

Samsung Galaxy S8(+): Neues Update lässt Navigationsleiste verschwinden

Ab sofort steht auch in der Schweiz (AUT-Modell) ein neues Firmware-Update für das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ zum Download bereit. Mit dem Update wird das Gerät auf die Version G955FXXU1AQF7 aktualisiert. Das Update ist 630,31 Megabyte gross und wird via OTA-Update verteilt. Aufgrund der Grösse wird ein Download über ein WLAN-Netzwerk empfohlen – sofern ihr kein Flatrate-Abo habt.

Das Update wurde bereits vor knapp einer Woche in Deutschland verteilt. Mit dem neuen Update bekommt das Galaxy S8(+) nicht nur die typischen System- und Stabilitätsverbesserungen spendiert. Nach dem Update ist es möglich, die Navigationsleiste komplett auszublenden. Mit einer Wischgeste kann die Navigationsleiste bei Bedarf wieder eingeblendet werden. Ausserdem wurde die Auswahl der verfügbaren Hintergrundfarben geändert, die Qualität bei Panoramabildern verbessert und der Sicherheitspatch vom Juni 2017 integriert.

Das Update wurde mir erst angezeigt als ich manuell nach einem Update gesucht habe. Dafür einfach via Systemeinstellungen auf den Menüpunkt „Software-Update“ manuell nach dem Update suchen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close