AR & VR

Google Daydream View (2017): Überarbeitetes VR-Headset für 109 Euro ab sofort erhältlich

Google hat gestern Abend eine überarbeitete Version des eigenen VR-Headsets Google Daydream View vorgestellt. Das VR-Headset ist ab sofort zum Preis von 109 Euro in der Farbvariante Karbon über den Google Store erhältlich. Ob die in den USA verfügbaren Farbvarianten Coral und Fog auch in Europa verkauft werden, ist nicht bekannt. Bekannt ist hingegen, dass Google Daydream View nicht offiziell in der Schweiz verkauft wird – wie alle anderen, gestern Abend vorgestellten Produkte nicht.

Die Vorgänger VR-Brille kam noch für 69 Euro in den Handel, das diesjährige Modelle schlägt mit 109 Euro zu Buche. Dafür bietet das neue Modell auch zahlreiche Verbesserungen und Optimierungen. Neu verbaut Google ein eigenes Kühlsystem in das VR-Headset, womit die Smartphones während der Nutzung längere Zeit mit voller Leistung läuft. Auch sind komplett neue Linsen verbaut, die für ein besseres Bild sorgen sollen.

Das VR-Headset soll zudem mit hochwertigeren Materialien überzeugen und damit auch den Tragekomfort erhöhen. Ausserdem soll deutlich weniger Licht eindringen, was bei einem VR-Headset definitiv ein grosser Pluspunkt ist.

Google Daydream View wird ab dem 19. Oktober 2017 ausgeliefert.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close