Gadget

OK Button: Energy-Drinks auf Knopfdruck direkt nach Hause liefern lassen

Im Dezember 2016 hat der Schweizer Händler Brack.ch den Brack Order Button (BOB) vorgestellt. Damit lassen sich bis zu vier in einer App vordefinierten Produkte mittels Knopfdruck nach Hause liefern. Das Connected Home Gadget von Brack.ch kann dank magnetischer Rückseite beispielsweise am Kühlschrank angebracht werden.

Ein ähnliches Konzept verfolgt nun auch Valora mit dem ok.- button. Auf Knopfdruck lassen sich damit ganz einfach die Energy-Drinks aus dem ok-Sortiment bequem nach Hause liefern. Auch dieser Button ist mit einer App (kwik.me) gekoppelt, die für Android und iOS zum Download bereitsteht. Für die erste Bestellung müssen zuerst Angaben wie die Lieferadresse, das gewünschte Produkt samt der Anzahl sowie Zahlungsangaben hinterlegt werden.

Nimmt man dann sein letztes Energy-Drink aus dem Kühlschrank, kann ganz einfach der Knopf betätigt werden. Schon wird die Bestellung ausgelöst und die Ware innerhalb von 24 bis 48 Stunden kostenlos ausgeliefert. Die Bezahlung läuft im Hintergrund automatisch ab.

Der ok.- Button gibt es direkt unter www.okbutton.ch zum Preis von 5 Schweizer Franken. Im Preis ist neben dem Button aber auch noch ein Gutschein im Wert von 5 Franken für die erste Bestellung dabei. So gesehen, gibt es den OK-Button kostenlos.

Hat jemand von euch den OK-Button schon ausprobiert? Funktioniert er einwandfrei? Wäre eventuell auch noch was für mich, schliesslich kaufe ich fast jeden Morgen ein OK Energy-Drink am Kiosk… 🙂

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close