Smartphone

Samsung Galaxy Fold: Pop-up-Stores in Zürich und Lausanne eröffnet

Morgen eröffnet Samsung in Zürich und Lausanne zwei Pop-up-Store zum neuen Premium-Smartphone Samsung Galaxy Fold. In den Pop-up-Stores kann das faltbare Smartphone vor dem offiziellen Marktstart in der Schweiz ausprobiert werden. Während einer Woche können Interessierte das faltbare Smartphone exklusiv im Sunrise-Shop in Zürich und in der mobilezone-Filiale in Lausanne ausprobieren.

Keine Zeit für einen Trip nach Zürich oder Lausanne? Macht nichts, ab dem 26. April ist das neue Premium-Smartphone in der ganzen Schweiz in ausgewählten Filialen der Samsung-Partner Sunrise, mobilezone und Swisscom zum Testen ausgestellt und kann vorbestellt werden. Samsung erwartet ein grosses Interesse am Galaxy Fold. In Kombination mit der limitierten Verfügbarkeit, wird die Vorbestellphase ausdrücklich empfohlen.

«Das Galaxy Fold ist ein Premiumprodukt jenseits von klassischen Smartphones wie wir sie bisher kannten. Wir möchten es allen Interessierten zugänglich machen. In unseren Pop-up-Stores und später auch in ausgewählten Partnerfilialen soll jede und jeder die Möglichkeit bekommen, das Galaxy Fold auszuprobieren», sagt Dario Casari, Country Manager von Samsung Schweiz.

Samsung Galaxy Fold ab 3. Mai in der Schweiz

Das Samsung Galaxy Fold kann ab dem 26. April 2019 bei Sunrise, mobilezone, Swisscom und im Samsung e-Store vorbestellt werden. Die ersten Geräte werden ab dem 3. Mai ausgeliefert. Das Galaxy Fold ist für CHF 2050.- (UVP) in vier Farben erhältlich: «Space Silver», «Cosmos Black», «Martian Green» und «Astro Blue».

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close