Smartphone

Samsung Galaxy Note 10 Pro: So soll das “bessere” Modell genannt werden

Samsung wird voraussichtlich gegen August das neue Android-Flaggschiff Galaxy Note 10 präsentieren. Genau genommen soll Samsung in diesem Jahr gleich vier Modelle geplant haben. Aktuell werden zwei unterschiedlichen Grössen erwartet, welche dann wiederum als 4G- und 5G-Modell in den Verkauf gelangen sollen.

Nun bringt der bekannte, aber nicht umstrittene Leaker Ice universe mit “Galaxy Note 10 Pro” eine neue Bezeichnung ins Gespräch. Abgesehen davon, gibt er keine weiteren Informationen zum Pro-Modell bekannt. Es könnte sich dabei um das “grössere” und vielleicht etwas “besser” ausgestattete Modell handeln. Eine weitere, aber eher unvorstellbare Möglichkeit wäre ein fünftes, bisher unbekanntes Modell.

Gut, momentan gibt es zwar schon etliche Gerüchte rund um das nächste Samsung-Flaggschiff. Wirklich konkret sind diese aber noch nicht, was aber auch noch etwas zu früh wäre. Je näher der Release rückt, umso “handfester” werden auch die Gerüchte. Wir können also sehr gespannt sein, was in den nächsten Wochen noch so alles ans Tageslicht kommt.

via
mobiflip
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close