Firmware & OSSmartphone

LG G6: Update auf Android 9 Pie landet in Deutschland

Vor über zwei Jahren schickte der südkoreanische Hersteller LG das LG G6 als Flaggschiff-Smartphone ins Rennen. Überzeugen konnte das Android-Smartphone nicht, zu viele Abstriche bei der Ausstattung musste man in Europa in Kauf nehmen. Doch nicht nur hinsichtlich der Ausstattung enttäuschte das LG G6, auch der Software-Support wurde leider wieder vernachlässigt.

Ausgeliefert wurde das LG G6 mit Android 7 Nougat. Mit reichlich Verspätung wurde das Gerät ungefähr im April 2018 auf Android 8 Oreo aktualisiert. Und erst jetzt erhalten Nutzer unter anderem in Deutschland das Update auf Android 9 Pie. Wohlgemerkt, Pie ist inzwischen ein Jahr alt und wurde inzwischen durch Android 10 als aktuellste Version ersetzt.

Wer mehr oder weniger zeitnahe Updates wünscht, der sollte definitiv einen grossen Bogen um LG machen. Nicht nur das LG G6 wurde hinsichtlich Software-Updates vernachlässigt, auch alle anderen danach erschienenen Flaggschiff-Smartphones geniessen keinen optimalen Support. Es dauert einfach viel zu lange, bis LG die Updates bereitstellt – sofern sie dann überhaupt kommen. Schade.

Ach ja.. und war doch mal was mit einem Software Upgrade Center, der all das mit den Updates deutlich beschleunigen sollte…

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant
Close
Back to top button