TV

Android 10 für Android TV verfügbar

Google hat im offiziellen Developers Blog angekündigt, dass ab sofort Android 10 für Android TV zur Verfügung steht. Das Update auf die aktuelle Android-Version bringt zwar keine grossartigen neuen Funktionen, dafür profitiert auch Android TV von einer erhöhten Sicherheit (unter anderem verschlüsselte Benutzerdaten) und einer verbesserten Geschwindigkeit.

Damit Entwickler die neuen Funktionen von Android 10 mit ihren Apps ausprobieren können, stellt Google eine an Entwickler gerichtete Set-Top-Box namens ADT-3 bereit. Sie ist mit einem Quad-Core-SoC und 2 GB RAM Arbeitsspeicher ausgestattet. Unterstützt wird 4Kp60 HDR HDMI 2.1. Nochmals um das klar zu stellen: Diese Box wird so nicht im Handel landen.

Zuerst noch etwas stiefmütterlich behandelt, hat sich Android TV in den letzten Jahren in die richtige Richtung weiterentwickelt. Ich selber bin seit der ersten SHIELD TV von Nvidia mit dabei. Die kaufte ich mir vor ca. vier Jahren. Erst diese Woche habe ich die erste SHIELD TV durch die neue 2019er SHIELD TV (ohne Pro) ersetzt. Ein Testbericht dazu folgt in den nächsten Wochen.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von AndroidBlog (@androidblog_ch) am

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button