Smartphone

OPPO Reno Ace 2: Lässt sich verdammt schnell mit und ohne Kabel aufladen

Im letzten Jahr hat der chinesische Hersteller OPPO mit dem Reno Ace das meines Wissens weltweit erste Smartphone mit 65 Watt-Schnellladen auf den Markt gebracht. Dieselbe Schnelllade-Technologie kommt nun auch im  Flaggschiff-Smartphone Find X2 (Pro) zum Einsatz, welches ab Anfang Mai in der Schweiz verkauft wird.

Wer sein Smartphone hingegen auch gerne drahtlos aufladen möchte, der schaut beim Reno Ace und Find X2 (Pro) in die Röhre. Beide Smartphones unterstützen kein Wireless-Charging via Qi. Der Grund dafür ist laut OPPO bei der Schnelllade-Technologie zu suchen. Damit sich das Gerät mit bis zu 65 Watt aufladen lässt und dabei nicht überhitzt, setzt OPPO auf jeweils zwei Akkus die abwechselnd aufgeladen werden.

OPPO Reno Ace 2 kommt mit 40 Watt Wireless-Charging

Dieses Problem konnte OPPO beim kommenden Reno Ace 2 nun wohl lösen. Wie es heisst, wird das Reno Ace 2 mit Wireless-Charging kommen und das sogar ziemlich flott mit bis zu 40 Watt. Damit wird eine Kritikpunkt des Vorgängermodells aus der Welt geschaffen. Schade hat es diese Lösung nicht auch in das Flaggschiff-Smartphone Find X2 (Pro) geschafft.

Übrigens: Das Reno Ace 2 hat inzwischen die Zertifizierung von der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA erhalten. Von dort stammen auch die ersten Fotos (s. oben) dazu. Es zeigt ein Smartphone mit einer Punch-Hole und einer kreisrunden Hauptkamera auf der Rückseite. Details dazu und zur Ausstattung fehlen noch.

Das OPPO Reno Ace 2 wird voraussichtlich im kommenden Monat zunächst in China vorgestellt. Da das Vorgängermodell in der Schweiz nicht verkauft wurde, würde ich auch beim Reno Ace 2 nicht davon ausgehen.

via
GSMArena
Quelle
Tenaa
Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close