Smartphone

Samsung Galaxy M51: Das Akku-Monster ist offiziell und kann vorbestellt werden

Jetzt ist das neue Akku-Monster offiziell: Samsung hat das Galaxy M51 etwas überraschend zuerst in Deutschland offiziell vorgestellt. Dort kann das Android-Smartphone ab sofort zum Preis von 360 Euro (ca. 387 Franken) in den Farben Schwarz und Weiss vorbestellt werden. Als voraussichtlicher Liefertermin gibt der südkoreanische Hersteller den 11. September 2020 an.

Suchst du ein Smartphone mit langer Akkulaufzeit? Du hast es hiermit gefunden

7000 mAh – so viel Kapazität bietet der Akku des Samsung Galaxy M51. Kein anderes Smartphone von Samsung hat einen so fetten Akku verbaut und nur sehr wenige andere Hersteller bieten ähnlich grosse Akkus in ihren Geräten an. Ein kleiner Wermutstropfen stellt die Ladegeschwindigkeit von „nur“ 25 Watt dar. Bei einem so grossen Akku wäre etwas mehr Speed wünschenswert.

Zweifelsohne: In Kombination mit dem energieeffizienten Qualcomm Snapdragon 730-Prozessor, sollten mit den 7000 mAh sehr beeindruckende Akkulaufzeiten ermöglicht werden. Dem Prozessor stehen in der Variante für Deutschland 6 GB RAM Arbeitsspeicher zur Seite, womit auch die Performance überzeugen sollte.

Weiterhin ist ein 6,7 Zoll AMOLED-Display mit FHD+-Auflösung und einer Punch-Hole für die Selfie-Kamera verbaut. Auf der Rückseite gibt es eine Quad-Kamera, dessen Hauptsensor mit 64 Megapixeln auflöst. Ebenfalls mit an Bord ist eine 12 MP Ultra-Weitwinkelkamera mit einem Sichtbereich von 123°, eine 5 MP-Tiefenkamera für den Bokeh-Effekt und eine 5 MP-Makrokamera.

Weitere Artikel

2 Kommentare

  1. Hallo
    Ich möchte das M51 gerne kaufen, dies ist aber nur bei Samsung Deutschland zu bestellen und nicht lieferbar in der Schweiz.
    Wird das M51 in der Schweiz verfügbar sein und ab wann?
    Freundliche Grüsse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"