Home / Smartphone / Xiaomi Mi4c offiziell vorgestellt

Xiaomi Mi4c offiziell vorgestellt

Xiaomi hat mit dem Mi4c ein neues Highend-Smartphone vorgestellt, das in erster Linie mit dem günstigen Preis von umgerechnet 180 Euro für Furore sorgt. Immerhin gibt es für 180 Euro einen Snapdragon 808 Prozessor mit 2 GB RAM, 16 GB interner Speicherplatz und ein 5 Zoll grosses Full HD-Display.

Als wäre das nicht genug, bietet das Xiaomi Mi4C den USB Typ-C Anschluss, eine 13 Megapixel Haupt- und eine 5 Megapixel Frontkamera, sowie einen 3080 mAh starken Akku und einen IR Sensor (Fernbedienung). Für etwas mehr Geld, umgerechnet 210 Euro, gibt es sogar 3 GB RAM und 32 GB interner Speicherplatz. Das Xiaomi Mi4c kommt in fünf verschiedenen Farben auf den Markt.

Ein wirklich tolles Paket das Xiaomi mit dem Mi4c geschnürt hat – und der Preis, ausser Konkurrenz!

 

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Essential Phone: Die ersten Testberichte sind online

Ende Mai 2017 hat Andy Rubin, der ehemalige Kopf hinter Android, mit dem Essential Phone …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen