Home / Provider / Sunrise: Wi-Fi Calling soll im April lanciert werden, VoLTE im Juni

Sunrise: Wi-Fi Calling soll im April lanciert werden, VoLTE im Juni

Sunrise hat schon vor einiger Zeit das sogenannte Wi-Fi Calling angekündigt, nutzen können diese Funktion aber nur eine sehr kleine Auswahl mit Xperia-Smartphones. Wenn ihr bei euch in der Wohnung keinen guten Handyempfang habt, könnt ihr dann ganz einfach über das WLAN-Netz telefonieren. Dafür ist keine besondere App notwendig, da sowohl Android als auch iOS diese Funktion von Haus aus unterstützen.

Wie nun das Swiss IT Magazine von einem Sunrise Sales Manager erfahren hat, soll Wi-Fi Calling im April 2017 offiziell lanciert werden. Bleibt abzuwarten, welche Geräte unterstützt werden und mit welchen Abos die Funktion genutzt werden kann.

Zudem will man erfahren haben, dass Sunrise bereits im Juni mit Voice over LTE (VoLTE) starten möchte, was in der Schweiz schon seit gut einem Jahr von Swisscom unterstützt wird. Auch VoLTE wird von zahlreichen Smartphones unterstützt, eine App dazu ist ebenfalls nicht notwendig.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Sunrise und Swisscom mit sehr gutem Kundendienst

Das Telekommunikations-Fachmagazin connect hat die Kundendienste von zahlreichen Breitband-Anbieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen