Smartphone

Wiko Ridge 4G: Snapdragon 410 CPU, LTE und Dual-SIM zum attraktiven Preis

Wiko hat mit dem Ridge 4G ein neues, preisgünstiges Smartphone präsentiert, das ab März für 229 Euro erhältlich sein wird. Das Wiko Ridge 4G hat einen Snapdragon 410 Quad-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und 2GB Arbeitsspeicher integriert. So viel ich weiss, ist das Wiko Ridge 4G damit das erste Smartphone von Wiko, mit einem Prozessor von Qualcomm.

Was sonst noch dabei ist: LTE, 16 GB interner Speicherplatz, microSD-Slot, Dual-SIM, 5 Zoll 720p Display und 13 Megapixel-Kamera. Als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 KitKat zum Einsatz. Das Display wird durch Gorilla Glass 3 geschützt und der Rahmen besteht aus Metall.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close