Smartphone

Samsung Galaxy Note 8: Präsentation Ende August wird immer realistischer

Erst kürzlich habe ich darüber berichtet, dass die Präsentation des Samsung Galaxy Note 8 am 26. August 2017 in New York über die Bühne gehen könnte. Nun meldet sich auch Reuters mit einer exklusiven Meldung zu Wort, die als Präsentationstermin die zweite Hälfte im kommenden August nennt. Das würde mit dem 26. August 2017, der zuvor genannt wurde, ziemlich gut übereinstimmen.

Ausserdem will Reuters erfahren haben, dass das Galaxy Note 8 mit einem gebogenen Display ausgestattet sein wird und nur wenig grösser als das Galaxy S8+ ausfallen wird. Zur Erinnerung: Im Galaxy S8+ ist ein 6,2 Zoll Infinity-Display verbaut. Das Galaxy Note 8 dürfte also ein leicht grösseres Display mit 6,3 bis max. 6,5 Zoll verbaut haben.

Das Samsung Galaxy Note 8 wird mit sehr grosser Wahrscheinlichkeit eine Dual-Kamera verbaut haben. Diese wollte Samsung eigentlich schon im Galaxy S8(+) integrieren, fiel dann aber dem Zeitdruck zum Opfer. Seien wir gespannt, mit welchen Features uns Samsung sonst noch überraschen wird.

via mobiflip.de

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close