Smartphone

Nokia 8: Flaggschiff-Smartphone soll noch im Juli auf den Markt kommen

Seit wenigen Tagen sind die drei Android-Smartphones Nokia 3, 5 und 6 auch hierzulande langsam erhältlich. Bei diesen drei Einsteiger- bzw. Mitteklasse-Smartphones soll es aber nicht bleiben, denn HMD Global soll auch ein echtes Flaggschiff-Smartphone in der Pipeline haben. Gerüchten zufolge soll das Flaggschiff-Smartphone unter dem Namen Nokia 8 bereits am 31. Juli 2017 in den Handel kommen, wie WinFuture berichtet.

Intern trägt das Nokia 8 die Bezeichnung „TA-1004“ und soll mit einem Qualcomm Snapdragon 835-SoC, 4 GB RAM Arbeitsspeicher, 64 GB internen Speicherplatz sowie mit Dual-SIM-Slot ausgestattet sein. Die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) für das Paket soll bei 589 Euro liegen, womit es im Vergleich zur Konkurrenz teils deutlich günstiger ausfällt. Zum Marktstart am 31. Juli 2017 sollen insgesamt vier Farbvarianten zur Auswahl stehen: Blau, Steel, Gold/Blau und Gold/Kupfer.

Falls das Nokia 8 tatsächlich noch im Juli auf den Markt kommen soll, müsste die offizielle Präsentation in Kürze über die Bühne gehen. Bis jetzt hat sich HMD Global jedenfalls noch nicht zum Nokia 8 geäussert. Mal schauen, ob wir das Nokia 8 noch in diesem Monat sehen werden, ich bin gespannt.

via mobiflip

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close