Firmware & OSSmartphone

Huawei Mate 9 bekommt Update auf Android 8.0 Oreo

Ab sofort wird Android 8.0 Oreo für das Huawei Mate 9 in Deutschland verteilt. Mit dem Update bekommt das Mate 9 die (fast) aktuellste Android-Version und die mit dem Mate 10 Pro eingeführte Oberfläche EMUI 8.0. Laut Huawei wird die Verteilung des Updates bis in den Januar 2018 andauern, womit nicht alle schon heute das OTA-Update erhalten werden. Da ich kein Huawei Mate 9 im Einsatz habe, kann ich keine Aussage über ein Update in der Schweiz treffen. Vielleicht kann sich dazu ja eine Leserin oder ein Leser aus der Schweiz in den Kommentaren äussern.

Die Update-Meldung von Huawei kann als vorbildlich eingestuft werden, wenn auch noch keine konkreten Details für das Huawei P10 vorliegen. Nur wenige der grossen Hersteller haben ihre Smartphones auf Oreo aktualisiert. Der Marktführer Samsung hat beispielsweise noch keines seiner aktuellen Smartphones auf Oreo aktualisiert. Immerhin steht das Oreo-Update für das Galaxy S8/S8+ als Beta nun auch in Deutschland zum Download bereit. Die Schweiz geht momentan noch leer aus.

Nach wie vor kommt die Verteilung von Android 8.0 Oreo nur sehr langsam voran. Auch wenn Google die Verteilung der Updates beschleunigen möchte, hat sich bisher nicht wirklich viel getan. Die meisten Hersteller benötigen aus meiner Sicht immer noch viel zu viel Zeit, bis endlich ein Update zur Verfügung gestellt wird.

via mobiflip

Weitere Artikel

12 Kommentare

  1. Mir wurde von offizieller Huawei CH-Seite der OREO Upgrade bis spätestens 28. Februar versprochen. Es ist jetzt der 1. März und ich habe noch immer kein Android 8.

  2. Mir wurde von offizieller Huawei CH-Seite der OREO Upgrade bis spätestens 28. Februar versprochen. Es ist jetzt der 1. März und ich habe noch immer kein Android 8. Seit dem Kauf vor einem Jahr, hat mein Huawei Mate 9 erst einmal eine neue Build Version auf MHA-L29C432B185 erhalten. Keine EMUI Version auf 5.1. Nichts.
    Während mein neues Huawei T3 Tablet seit Dezember wo ich es gekauft habe bereits 3 Update erhalten hat. Ganz am Anfang die EMUI Version 5 auf 5.1.
    Geht es Euch auch so? Oder was läuft bei meinem Mate 9 falsch???

    Man könnte Oreo für Mate 9 auch manuell downloaden Download 8.0.0.321 Oreo Update for Huawei Mate 9 MHA-L29 8.0.0.321 (C432log) (Europe) über verschiedene Seiten, aber ist das was?

  3. OK, dieser AndroidBlog scheint auch etwas verwaist zu sein.
    Aber ich habe jetzt, nachdem das Update noch immer nicht auf meinem Mate 9 ist NEWS (falls die jemand liest):
    ……..
    vielen Dank, dass Sie sich an den HUAWEI Support gewandt haben. Mein Name ist Björn Brunzel und ich bearbeite Ihr Anliegen gerne.
    Da das Update aufgrund kleinerer Fehler zurückgezogen wurde, wurde am 24.01. das überarbeitete Update erneut ausgerollt.
    Das sollten Sie bis zum 24.03. bekommen. Daher bitte ich Sie um noch etwas Geduld.
    …….

  4. Huawei Support am 11. April 2018:
    Da das Update aufgrund kleinerer Fehler erneut zurückgezogen wurde, wurde am 29.03. das überarbeitete Update erneut ausgerollt.
    Tut mir leid, dass die Updateprozesse nicht Ihren Vorstellungen entsprechen und verstehe, dass Sie verärgert sind.
    Das neue Update sollten Sie bis zum 29.05. bekommen. Daher bitte ich Sie um noch etwas Geduld.

  5. Nein, leider immer noch nicht:

    Huawei Support am 5. Juni 2018
    Das Update MHA-L29B 8.0.0.368(C432) wurde am 31. Mai ausgerollt. Ich kann Ihnen leider nicht sagen, warum Sie das Update noch nicht bekommen haben, aber habe leider nicht die Möglichkeit es manuell anzuschieben.
    Ich kann verstehen, dass Sie das neue Android gerne haben möchten, mit den Google-Patches, aber ich muss Sie in dem Fall um noch etwas Geduld bitten, da ich nicht die Möglichkeit habe das Update für Ihr Gerät zu beschleunigen.
    Das Update wurde jetzt nochmals zurückgezogen und bearbeitet, damit Sie eine Version bekommen, die absolut fehlerfrei ist, daher kann es hier natürlich zu Verzögerungen kommen.
    Das bitte ich zu entschuldigen. Das steht nicht im Sinne von HUAWEI, dass Kunden so lange auf Ihre Updates warten müssen.

  6. Mich würde mal interessieren ob andere Schweizer Mate9 Besitzer das Update erhalten haben. Bin ich der einzige wo es nicht klappt?
    Am 24 Juli habe ich nochmals diese Mail erhalten:
    24. Juli, 12:06 CEST
    Sehr geehrter Herr,
    vielen Dank für die Rückmeldung.
    Ich habe für Sie eine manuelle Beschleunigung beantragt, dass das Update nur für Sie nochmal ausgesendet wird.
    Sollten Sie innerhalb der nächsten 8 Wochen kein Update erhalten haben, dann würde ich Ihnen mit Rücksprache der Fachabteilung anbieten, ob wir das Gerät in den Service nehmen, damit die Werkstatt ein Update manuell draufspielen lassen kann.
    Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne erneut kontaktieren.
    Mit freundlichen Grüßen
    HUAWEI Customer Service Team

    Ich hab‘s immer noch nicht!!! Langweilig sowas! Kommt dazu, dass offenbar auf das Mate9 Android 9.0 PIE nie verteilt wird.
    Ich muss aber auch sagen, dass das Mate 9 ein tolles Handy ist. Wenn nur die lausige Updatepolitik von Huawei nicht wäre.
    Und sagt mir jetzt nicht…selber schuld, musst halt ein iPhone kaufen. Nein und nochmals nein.

  7. Also hier müsste schon lange ein Update hingeschrieben werden. Es dauerte bis Ende 2018. Dann hatte auch Huawei genug von meinem Problem, dass das Update auf meinem Mate 9 NIE ging. Dann durfte ich das Mate 9 zu einem Update Versuch an eine Service Stelle einsenden. Aber die brachten es auch nicht fertig. Ich bekam dann von Huawei Bescheid, dass ich ein neues Huawei Mate 10 Pro mit 128GB erhalten werde. Das benutze ich nun seit über einem Jahr. Kaum hatte ich es, kam das Update auf Android 9. Und ich hoffe, dass es auch noch auf Android 10 upgedatet wird. Sollte in diesem Frühjahr/Sommer 2020 erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.