Smartphone

Vernee X: Mittelklasse-Smartphone mit gigantischem Akku vorgestellt

Mit dem Vernee X hat der chinesische Hersteller ein neues Mitteklasse-Smartphone vorgestellt. Das Smartphone zeichnet sich vor allem durch den gigantischen Akku mit einer Kapazität von 6100 mAh aus. Trotz des grossen Akkus, kommt das Gehäuse aus Metall auf eine Dicke von lediglich 9,8 Millimeter. Bei Gearbest kann das Akku-Monster bereits zum Preis von aktuell knapp 240 Euro vorbestellt werden. Liefertermin ist dann im Januar 2018, wobei diese Angaben noch nicht offiziell bestätigt wurden.

Das Vernee X ist mit einem FullHD-Display im 18:9 Seitenformat und einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixel ausgestattet. Unter der Haube kommt ein MediaTek Helio P23 zum Einsatz, der mit acht Prozessorkerne und der Mail G71 GPU bestückt ist. Der Arbeitsspeicher beläuft sich auf 6 und der interne Speicher auf 128 Gigabyte. Sowohl bei der Front- als auch bei der Hauptkamera auf der Rückseite, hat sich Vernee für eine Dual-Kamera entschieden. Die Frontkamera ist mit je einem 13 und 5 Megapixel-Sensor ausgestattet, auf der Rückseite gibt es 16 und 5 Megapixel.

Hört sich nach einem vernünftigen Gesamtpaket an, wobei ich keine besonders gute Bildqualität der Kamera erwarte. Die Laufzeiten des Akkus sollten aber sehr gut ausfallen. Ein abschliessendes Fazit kann natürlich erst nach ersten Testberichten gefällt werden.

via CMM

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close