SmartphoneWearable

Samsung Galaxy S10 könnte mit neuer “Metal 12”-Legierung kommen

Schon mal etwas von Metal 12 gehört? Nein? Nicht schlimm, kannte ich zuvor auch nicht. Bei Metal 12 spricht Samsung von einer neuen Magnesium-Aluminium-Legierung. Erstmals zum Einsatz kommt die neue Legierung beim kürzlich vorgestellten Samsung Notebook 9 (2018er Serie), das hierzulande nicht erhältlich sein wird. Beim Amt der europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) hat Samsung jetzt einen Markenschutzantrag für die neue Legierung eingereicht.

Metal 12 soll künftig nicht nur bei Notebooks zum Einsatz kommen, sondern über kurz oder lang auch bei Smartphones Einzug halten. Gut möglich, dass Samsung bereits beim Galaxy S10 die neue Magnesium-Aluminium-Legierung einsetzen wird. Die Vorteile von Metal 12 hören sich durchaus interessant an. Die neue Legierung ist deutlich widerstandsfähiger als beispielsweise Glas und soll auch deutlich weniger Anfällig auf Kratzer sein. Ein weiterer Pluspunkt von Metal 12 ist das Gewicht, welches nochmals reduziert werden kann.

Das nächste Produkt mit Metal 12-Legierung soll eine Smartwatch sein. Womöglich wäre dann das übernächste Produkt ein Smartphone? Wer weiss.

via Smartdroid / GalaxyClub

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Close
Close