Firmware & OSSmartphone

Samsung Galaxy M20: Update auf Android 9 Pie kommt spät, aber es kommt – immerhin

Mit dem Galaxy M10 und Galaxy M20 hat Samsung Anfang des Jahres zwei durchaus interessante Einsteiger-Smartphones vorgestellt, die beide leider weiterhin nicht in der Schweiz verfügbar sind. In Deutschland konnte immerhin das besser ausgestattete Samsung Galaxy M20 im Rahmen eines “Flash-Sales” für limitierte Zeit gekauft werden.

Einen Makel haben die Samsung-Smartphones: Beide werden ab Werk mit Android 8 Oreo ausgeliefert, obwohl eigentlich schon seit einer gefühlten Ewigkeit (seit August 2018) Android 9 Pie verfügbar wäre. Samsung hat zwar ein Update auf die aktuelle Android-Version versprochen, bisher aber noch kein Datum genannt. Das ändert sich jetzt.

Der südkoreanische Hersteller hat die offizielle Update-Roadmap still und heimlich aktualisiert und listet da auch neu das Galaxy M20 auf. Demnach ist die Verteilung von Android 9 Pie im September 2019 geplant. Dieser Termin ist noch nicht fix und kann sich noch nach hinten oder im besten Falle nach vorne schieben.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close