Smartphone

Redmi Note 7 knackt den nächsten Meilenstein

Das Redmi Note 7 ist und bleibt ein voller Erfolg für die Xiaomi-Tochtermarke. Wie Xiaomi heute vermeldet, wurden von der Redmi Note 7 Serie (inkl. Pro-Modell) inzwischen weltweit mehr als 20 Millionen Einheiten verkauft. Es dürfte damit eines der erfolgreichsten Smartphones von Xiaomi sein – zumindest in diesem Jahr.

Dass Xiaomi bzw. Redmi einen Nachfolger bringen wird, überrascht nach diesen Zahlen vermutlich niemand mehr. Das Redmi Note 8 wird voraussichtlich in der nächsten Woche auf einem Event in China vorgestellt. Es wird als eines der weltweit ersten Android-Smartphone eine 64 Megapixel-Kamera erhalten.

Das Redmi Note 8 kommt gerade pünktlich zum lukrativen Weihnachtsgeschäft auf den Markt. In der nächsten Woche wird das Mittelklasse-Smartphone allerdings voraussichtlich nur für China vorgestellt. Eine Global Version wird aber definitiv kommen. Und auch diesmal erwartet uns wieder eine gute Ausstattung bei einem sehr attraktiven Preis. Ich bin gespannt.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close