DiensteGaming

Google Play Pass: Gaming-Abo von Google kommt demnächst

Schon etwas länger ist bekannt, dass Google an einem eigenen Gaming-Abo für Android-Geräte arbeitet. Anfang August startete Google gar eine Testphase mit ausgewählten Nutzern, wir berichteten. Eine offizielle Bestätigung seitens Google fehlte bis heute – mit Betonung auf „bis heute“. Denn Google lässt nun via Twitter verlauten, dass der Google Play Pass schon bald vorgestellt wird.

Der Zeitpunkt der Bestätigung ist definitiv kein Zufall, schliesslich wird Apple heute Abend in Cupertino unter anderem die neuen iPhones und den eigenen Gaming-Dienst Apple Arcade präsentieren. Ob Apple heute Abend den Startschuss für Apple Arcade gibt ist nicht bekannt, ebenfalls wissen wir heute noch nicht, wann und in welchen Ländern Google den Play Pass anbieten wird.

Es würde mich jedoch nicht überraschen, wenn Google den Play Pass zusammen mit den neuen Pixel-Smartphones auf dem „Made by Google“-Event vorstellen wird. Das Google-Event wird vielleicht sogar noch im September stattfinden, wobei bis jetzt keine Einladungen versendet wurden.

Mit einem Start von Google Play Pass direkt in der Schweiz rechne ich nicht. Oder anders gesagt: Es würde mich extrem überraschen, wenn Google den Dienst zeitnah auch in der Schweiz anbieten würde. Vorerst rechne ich sogar, dass der Dienst zum Start nur in den USA und kurz darauf in Grossbritannien und Australien lanciert wird.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.