Firmware & OS

Android 11: Beta Launch Show rückt näher, Google nennt Details

Nächste Woche am 3. Juni 2020 wird Google im Rahmen der Beta Launch Show die nächste Android-Version ausführlich vorstellen und zeitgleich auch die erste Beta von Android 11 veröffentlichen. In den letzten Wochen stellte Google für Entwickler bereits mehrere Developer-Previews bereit, welche jedoch noch nicht alle finalen Funktionen integriert hatten.

Ursprünglich wollte Google das neue Android 11 auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz Google I/O präsentieren, welche Mitte Mai über die Bühne hätte gehen sollen. Daraus wurde aufgrund der weltweiten Coronavirus-Pandemie leider nichts. Mit der Beta Launch Show widmet Google der neuen Android-Version trotzdem ein eigenes, wenn auch kleineres Event.

Android 11: Das steht auf dem Programm

Die Beta Launch Show findet am 3. Juni 2020 ab 17:00 Uhr (unsere Ortszeit) statt und wird ungefähr eine Stunde dauern. Auf dem Programm stehen zahlreiche Themen, welche von mehreren Rednern vorgestellt werden. Den Anfang bildet Chet Hasse, der uns die neuen Funktionen näher bringen wird. Danach hat Dan Sandler seinen Auftritt, der über die neuen Oberflächen-Elemente berichtet.

Gespannt bin ich auch auf den Part mit Andrii Kulian. In seinem Speech wird er uns über die verschiedenen Displaygrössen und Foldables unter Android 11 etwas erzählen. Insbesondere über die Optimierungen für Foldables bin ich durchaus gespannt.  Bezüglich Tablets, erwarte ich von Google nichts, diese spielen keine oder nur noch eine untergeordnete Rolle in Android.

Das Programm gibt es auch hier.

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.