Wearable

Samsung Galaxy Watch 3: Pressebild zeigt den EKG-Sensor

Voraussichtlich im kommenden Monat wird der südkoreanische Hersteller Samsung eine neue Tizen-Smartwatch präsentieren. Nach der Galaxy Watch Active2 folgt in diesem Jahr wohl direkt die Samsung Galaxy Watch 3. Eine Galaxy Watch 2 hat es und wird es demnach nie geben – ausser die Gerüchteküche irrt sich, wovon ich aufgrund der unterschiedlichen Quelle aber nicht ausgehe.

Wir haben zuletzt erste Bilder der Vorderseite gesehen, welche die Galaxy Watch 3 sogar in eingeschaltetem Zustand zeigten. Dank Evan Blass (@evleaks) können wir heute nun auch einen Blick auf die Rückseite werfen. Blass hat das erste Pressebild zur Galaxy Watch 3 veröffentlicht. Es würde mich nicht überraschen, wenn er schon bald weitere Bilder zeigen wird.

Wer eine Galaxy Watch Active2 im Einsatz hat, der wird die Rückseite wiedererkennen. Ja, sie sieht bis auf die Modellnummer im Grunde genommen genau gleich aus. Was schon zuvor angedeutet wurde, wird damit auch bestätigt: Ja, auch die Galaxy Watch 3 wird einen EKG-Sensor verbaut haben. Bleibt zu hoffen, dass dieser ab Marktstart genutzt werden kann.

Übrigens: Auf dem Pressebild ist laut Evan Blass das grössere Modell mit 45-mm-Gehäuse aus Edelstahl zu sehen. Was wir bisher sonst noch zur Samsung Galaxy Watch 3 in Erfahrung bringen konnten, gibt es folgend „stichwortartig“ aufgeführt:

Samsung Galaxy Watch 3: Diese Spezifikationen werden erwartet

  • Display: 1,2 bzw. 1,4 Zoll mit Gorilla Glass DX (41 bzw. 45 mm Gehäuse)
  • Speicher: 1 GB RAM und 8 GB intern
  • Abmessungen: 41 x 42.5 x 11,3 bzw. 45 x 46,2 x 11,1 mm
  • Akku: 247 mAh (41 mm) bzw. 340 mAh (45 mm)
  • Konnektivität: WLAN und/oder LTE-Version
  • Weiteres: IP68-Zertifizierung, EKG-Funktion, GPS
  • Materialien: Edelstahl, Titan und evtl. Aluminium

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"

Hier gibt es keine neuen Beiträge mehr. Alle neuen Inhalte werden ab sofort auf vybe.ch veröffentlicht.