Home / Smartphone / Honor 9 in China offiziell vorgestellt, ein Huawei P10 zum günstigen Preis

Honor 9 in China offiziell vorgestellt, ein Huawei P10 zum günstigen Preis

Die Huawei-Tochter Honor hat in China mit dem Honor 9 ein neues Highend-Smartphone vorgestellt. Schaut man sich die technischen Daten an, kann man die Parallelen zum Huawei P10 nicht von der Hand weisen. Anders sieht es bei der unverbindlichen Preisempfehlung aus, die für das Honor 9 deutlich unter der UVP des Huawei P10 liegt. Bereits ab 2299 Yuan bzw. 300 Euro kann das Honor 9 in China gekauft werden.

Dafür bekommt man so einiges an Hardware geboten. Angefangen beim HiSilicon Kirin 960-SoC, der ebenfalls im Huawei P10 zum Einsatz kommt. Je nach Version gibt es im Honor 9 vier bis sechs Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 bis 128 Gigabyte erweiterbarer Speicherplatz. Das 5,15 Zoll grosse Display löst in FullHD (1920 x 1080 Pixel) auf.

Bei der Kamera setzt Honor auf die Dual-Technologie, jedoch ohne die Leica-Technik. Verbaut ist ein 20 und ein 12 Megapixel-Sensor mit einer f/2.2-Blende samt PDAF und LED-Blitz. Der Akku bringt eine Kapazität von 3200 mAh auf und dürfte damit für gute Laufzeiten sorgen. Abgerundet wird das interessante Smartphone mit den üblichen Standards wie Bluetooth 4.2, WLAN ac, GPS, LTE und einem dedizierten Hi-Fi-Audiochip. Als Betriebssystem kommt Android 7 Nougat in Kombination mit der Benutzeroberfläche EMUI 5.1 zum Einsatz.

Das Smartphone wird in China in den Farben Blau, Gold, Silber und Schwarz erhältlich sein. Für das günstigste Modell (64 GB + 4 GB RAM) werden umgerechnet 300 Euro fällig. Das Modell mit 64 GB und 6 GB RAM kostet ca. 350 Euro und das Top-Modell mit 128 GB und 6 GB RAM gibt es für 393 Euro. Das Honor 9 dürfte in Kürze auch in Europa offiziell enthüllt werden, dann vermutlich aber mit etwas höheren Preisen.

Über Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Auch interessant

Qualcomm Snapdragon 636: Neuer Octa-Core-SoC offiziell vorgestellt

Qualcomm hat mit dem Snapdragon 636 einen neuen Mitteklasse-SoC angekündigt, der als Nachfolger des Snapdragon …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen