Smartphone

BlackBerry setzt voll und ganz auf Android

Der kanadische Hersteller BlackBerry wird dieses Jahr komplett auf Android setzen und das hauseigene Betriebssystem über den Haufen werden. Neue BlackBerry-Smartphones werden somit alle mit Android ausgeliefert. Dies hat John Chen gegenüber den Kollegen von Cnet offiziell bestätigt. In diesem Jahr wird BlackBerry allerhöchstens zwei neue Smartphones auf den Markt bringen. Informationen zu diesen Smartphones gibt es bislang nicht.

Mit dem BlackBerry PRIV hat man kürzlich ein erstes Android-Smartphone vorgestellt. Laut Chen können sich die Verkäufe sehen lassen.

Tags

Bruno Rivas

Ist schon seit dem T-Mobile G1 (Import) mit Android unterwegs und nach wie vor begeistert davon! Du findest mich auch auf Google+, Facebook und Twitter

Weitere Artikel

Kommentar verfassen

Back to top button
Close
Close